iQ! führt seit 2007 Evaluationen im internationalen Wissenschaftleraustausch- und Hochschulbereich durch. Dabei arbeiten wir mit internationalen und interdisziplinären Evaluatorenteams, die projektspezifisch zusammengesetzt werden.

iQ!-Evaluationen

  • legen den Schwerpunkt auf qualitative Erkenntnisse und Ergebnisse, die durch statistische Fakten zusätzlich ergänzt und gestützt werden;
  • berücksichtigen die Erwartungen und Interessen aller Projektbeteiligten und erzielen so umfassende und differenzierte Ergebnisse;
  • zeichnen sich durch eine strukturierte und gut verständliche Darstellung der Sachverhalte aus;
  • enthalten fundierte Analysen und leiten daraus effektive Handlungsempfehlungen ab;
  • legen besonderen Wert auf den praktischen Nutzen der Evaluationsergebnisse und Handlungsempfehlungen;
  • haben sich in besonderer Weise für komplexe internationale Programme und Projekte bewährt.

Referenzprojekte (Auswahl)