China-Strategie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung 2015-2020. "Auf Basis der von den Sachverständigen erstellten Analysen und Handlungsempfehlungen definierte das Bundesforschungsministerium neun Aktionsfelder für die zukünftige Zusammenarbeit mit China, die durch einen Katalog von 35 Maßnahmen konkretisiert werden."

MERICS-Analyse zur China-Kompetenz in Deutschland. "Es gibt erheblichen Nachholbedarf"

Huawei-Studie 2016 „Deutschland und China – Wahrnehmung und Realität“, durchgeführt in Kooperation mit GIGA – German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, Universität Duisburg-Essen und TNS Emnid.

Erin Meyer's Culture Map. "Navigating the Cultural Minefield"

Kai Strittmatter: Gebrauchsanweisung für China. In wunderbar treffenden, oft witzigen Texten beschreibt Strittmatter das heutige China. Eine Liebeserklärung an das Reich der Mitte. Ideale Reiselektüre.

Yang Liu: Ost trifft West, einfach geniale Piktogramme zu den Unterschieden zwischen Deutschen und Chinesen.

Karin Hasselblatt und Sonja Wagenbrenner: Was du schon immer über China wissen wolltest. Empfehlenswerte Lektüre, nicht nur für Kinder. Konzipiert für Kinder ab 10 Jahren informiert dieses Buch kompakt und dennoch fundiert über China. Spannend geschrieben räumt es mit vielen Klischees auf und ist somit auch dem erwachsenen Leser zur Lektüre zu empfehlen.

Jonathan D. Spence: Der kleine Herr Hu. Exotisches Europa: Die Erfahrungen des Chinesen John Hu, der Anfang des 18. Jahrhunderts Europa bereiste, und nicht im Geringsten auf das vorbereitet war, was ihn dort erwartete. Erschreckend und doch amüsant dargebracht von einem der renommiertesten zeitgenössischen Sinologen.